Leichte UL bis 120kg

Wir bilden auch die neuen Klassen der leichten Trikes -  Ultraleichtflugzeuge aus.

Zum Erwerb der Lizenz ist kein fliegerärztliches Tauglichkeitszeugnis und kein polizeiliches Führungszeugnis mehr nötig. Die Lizenz ist lebenslang gültig.

Die Ausbildung wird anfänglich mit Mitflug vom Fluglehrer auf doppelsitzigen Trikes durchgeführt und später nach Alleinflug auf dem eigenem einsitzigem Fluggerät fortgesetzt.

Die erforderlichen Überlandflüge verkürzen sich auf jeweils 50 km Streckenflug, ansonsten entspricht die Ausbildung denen für doppelsitzige Trikes Ultraleichtflugzeugen.

Für genaue Informationen kontaktieren Sie uns.

Für den Silent-Glider bieten wir in Zusammenarbeit mit dem Hersteller spezielle Ausbildungen an.

Flugschein Leichte UL

Bild: leichtes Trike (bis 12kg) bei der Landung
Gutschein für Rundflug, Schnupperflug und Partnerflug bestellen